Aikido

Selbstschutz und Meditation
für Menschen ab 50 und Senior*innen

Jeden Donnerstag von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Aikido ist eine gewaltlose Verteidigungskunst aus Japan.

Trainingsziele sind:

  • Wahrnehmungssteigerung und präsenteres Auftreten,
  • gesunde Beweglichkeit, Koordination, Körperbewusstsein,
  • Selbstschutz und friedfertige Handlungsstärke im Kontakt

Mit: Rosmarie Scheibler, Aikido-Trainerin seit 2010, 4.Dan.

Anmeldung und Infos unter:
Esther Schurna
e.schurna@bueze.de
0221/5462175