Amal kommt

The Walk – When I Miss My Grandparents

14:30 Uhr RONCALLIPLATZ

Grußworte an Amal, die in Köln ankommt (DGS)
Begrüßung von Amal durch Jugendliche der Schauspielschule Siegburg / Theater Tollhaus
Tänze für Amal in internationalen Kostümen: Iranisch (Süd Iran), Afghanisch, Kurdisch (von Ost.brise)
Amal wird in Richtung Grüngürtel verabschiedet


15 Uhr GRÜNGÜRTEL (Höhe Venloer Straße)

Briefe von Kindern auf verschiedenen Sprachen lesen, Kaffeetrinken, Austausch
Tanzperformance Contrast Dance Company (Esther)
Auftritt von Amal
Grußworte Fr. Dr. Afsar Soheila Sattari, begrüßt Amal und lädt zur Parade über die Venloer Straße ein (auch auf Persisch, DGS)
Einladung zur Parade über die Venloer Straße auf Arabisch
Sambaband
Parade zieht los, über die Venloer Straße


Parade über die Venloerstraße
Amal wird begleitet von einer Sambaband

Alle Menschen sind eingeladen, sie mit Transparenten zu begleiten
Am Rand (Geisselmarkt/St. Joseph) bereiten Kinder Transparente vor, schmücken

Ankunft am Bürgerzentrum, Amal ruht sich aus


Park beim Bürgerzentrum Ehrenfeld (Leo-Amann-Park)
Ab 16:30 “Einlass” / Registrierung (3G)
Picknickpakete werden verteilt,
eine Suppenschale, kann am Stand befüllt werden,
es gibt Getränke

Programmbeginn:
Einladung Briefe an Amal zu schreiben, Märchen zu lauschen (DGS)
Märchen werden auf 11 Märcheninseln auf verschiedenen Sprachen erzählt, eines in Gebärdensprache (DGS)
MusicForMoria Performance, gemeinsames Singen, eingeleitet von Alina, Amal kommt dazu
Amal wird verabschiedet (DGS)
Tanzperformance der Contrast Dance Company
Gesang von Kindern aus der Jazzhaus Schule
Rapper Edrak
(Edrak ist Palestinenser, in Syrien aufgewachsen, er schreibt Texte über sich und seine Reise als Mensch mit Fluchterfahrung)
Abschied mit MusicForMoria
(gemeinsames Singen, mit nachhaltigen Luftballons werden Märchen in den Himmel steigen gelassen)

Die Veranstaltung wird durch ein professionelles Filmteam begleitet.