Approach

You`ll never dance/walk/talk alone.

Was gibt’s?

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld (BüzE) baut mit Menschen die neu in Deutschland sind sowie mit alteingesessenen Ehrenfelder*innen ein neues Projekt auf. Das Projekt nennt sich „Approach“ (dt. „Annäherung“) und soll auch genau das erreichen: Sinnvolleren und interessanteren Kontakt zwischen beiden Gruppen herstellen.

  1. Du wirst als Veedel-Guide in Ehrenfeld ausgebildet.
  2. Das BüzE veranstaltet regelmäßig Approach“-Konzerte mit internationalen Künstler*innen
  3. ImAgenda:Ehrenfeld Café im BüzE baut sich eine Steuerungsgruppe für die Projekte auf, die es in die Zukunft führt! Werde Teil davon!

Warum sollst du mitmachen?
Du lebst nicht nur in Köln/Ehrenfeld sondern du gestaltest deine Umgebung auch aktiv mit! Werde Teil einer nicht-politischen Bewegung, deren Richtung du selbst vorgibst.

Eure und unsere Ziele:

  • Finde heraus, was für dich und andere gesellschaftliche Werte, Normen und soziale Rollen bedeuten!
  • Trete in einen sinnvollen & interessanten Kontakt miteinander! Trete sinnvoll in Kontakt mit deinen anderen interessanten Mitmenschen
  • Lern dich zu organisieren, zu engagieren und für Teilhabe zu motivieren!

Meldet dich als Veedel-Guide an:

Dana Khamis
d.khamis@bueze.de
0221-5462176

Informiere dich weiter über das Projekt & werde Teil der „Agenda:Ehrenfeld“:
http://www.buergerzentrum.info/soziale-arbeit/gefluechtete