Unsere aktuellen Termine

Slackline
dienstags
16:00 bis 18:00 Uhr

weitere Informationen»

Tischtennis-Rundlauf
02.09., 09.09., und 16.09.2019
11:00 bis 12:30 Uhr

weitere Informationen»

Lockeres Laufen und Lauf-Demo für die Gesundheit am Tag des guten Lebens
06.09., 13.09. und 15.09.2019
17:00 bis 19:00 Uhr

weitere Informationen»

Erlebnisprogramm
03.09., 10.09., 17.09. und 24.09.2019
16:00 bis 18:00 Uhr

weitere Informationen»

Ab Oktober

Kraft- und Koordinationstraining
donnerstags
17:00 bis 18:00 Uhr

weitere Informationen»

Gesundheitstag
29.10.2019
14:00 bis 18:00 Uhr

weitere Informationen»

Gesundheitstag

Gesundheitliche Ressourcen für die Generation Übergang Beruf/Ruhestand im Quartier stärken

29.10.2019
14:00 bis 18:00 Uhr

Mit dabei sind u.a.:

  • Der Stadtsportbund
    mit dem Altersfitness-Test
  • Praxisstationen wie Tanz und Slackline
  • Redebeiträge zu Motivation zu Sport und Bewegung

Slackline

dienstags
16:00 bis 18:00 Uhr

Durch die Slackline können Sie Ihre Balance trainieren und beugen
gleichzeitig Stürzen, Verletzungen der Gelenkmuskulatur und
Bänderschäden vor. Schwingend wird die Muskulatur aktiviert
und gestärkt. Wir arbeiten mit Hilfsleinen, sodass jeder sicher die
Übungen ausführen kann.

Die Gruppe ist selbst organisiert. Alle Materialien und Hilfsmittel sind vorhanden.
Erstkontakt bitte unter:
Esther Schurna
0221/5462175
e.schurna@bueze.de

Tischtennis-Rundlauf

Folgende Termine:
Immer Montags von 11-12:30 Uhr

  • 12.08.2019
  • 19.08.2019
  • 02.09.2019
  • 09.09.2019
  • 16.09.2019

An 5 Terminen wollen wir die Tischtennisplatten in unserem Veedel erkunden. Wir bewegen uns zügig laufend von Tischtennisplatte zu Tischtennisplatte und spielen dort verschiedene Varianten des Tischtennis-Rundlaufs.

Voraussetzungen und wichtige Infos:

  • Irgendwann schon mal aus Spaß Tischtennis gespielt Tischtennisschläger stehen zur Verfügung!
  • Start und Ziel ist immer am Büze Ehrenfeld! Treffpunkt ist auf der Terrasse vor dem Eingang zum Bürgerzentrum.

Anmeldung und Infos unter:
Gitta Axmann oder Esther Schurna
e.schurna@bueze.de
0221/5462175

Lockeres Laufen

für Menschen ab 50 und Senior*innen

Eingeladen sind alle Laufanfänger und Laufanfängerinnen, um Schritt für Schritt in Bewegung zu kommen. Angeleitet von einem erfahrenen Läufer, selber 64 Jahre alt, üben wir kurze Strecken mit Pausen.

An 2 Freitagen treffen wir uns, um dann am Tag des guten Lebens auf gesperrten Straßen in Ehrenfeld mit einer Lauf Demo auf die Wichtigkeit von Bewegung aufmeksam zu machen.

Freitag, 6. & 13.09.2019, 17:00 Uhr

Lauf Demo: 15.09.2019
Uhrzeit wird noch festgelegt

Laufen beugt Krankheiten wie Herzinfakt oder Schlaganfall vor und hält jung. An jedem Termin können Sie Fragen stellen, Zweifel und Wünsche äußern und einfach mal ausprobieren, ob es Ihnen gut tut.
Der Kurs ist KOSTENLOS. Treffpunkt ist auf der Terrasse vor dem Eingang zum Bürgerzentrum Ehrenfeld.

Anmeldung und Informationen unter:

Esther Schurna
e.schurna@bueze.de
0221/5462175

PANIC ROOM @ BüzE

BERGENER: „Neue deutsche Empfindsamkeit“ im PANIC ROOM

Nach einer kurzen Sommerpause im August präsentiert unsere Konzertreihe PANIC ROOM am Freitag, 6. September, eine der bemerkenswertesten neuen Kölner Rockbands:  BERGENER.

Das Kölner Trio um Sänger/Gitarrist Bjørn Bergener (ein local hero aus Ehrenfeld!) macht deutschsprachigen Rock am Puls der Zeit.

Tatsächlich stand Bjørn Bergener vor knapp zwei Jahren als allererster Künstler auf der PANIC ROOM-Bühne und hat – wie es sich die Konzertreihe zu begleiten vorgenommen hat und auch erwartet! – eine ganz erstaunliche künstlerische Entwicklung genommen.

PANIC ROOM @ BüzE weiterlesen

»digitalcourage«

Montagstreffen
Erster Montag im Monat, ab 19:30 Uhr
Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Wir freuen uns über alle Menschen, die sich mit uns engagieren möchten – unabhängig davon, wie viel Vorwissen über Datenschutz, Politik oder Technik, wie viel Zeit oder welche Fähigkeiten sie mitbringen.

Linuxtreffen
Jeden 3. Montag im Monat, ab 19:30 Uhr

Die Treffen bieten Interessierten einen Einstieg in das kostenlose Open Source Betriebssystem Linux mittels sinnvollen Voreinstellungen (DC-MX-Linux) für Benutzer, die auf Sicherheit, Privatsphäre und Benutzerfreundlichkeit Wert legen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch Fortgeschrittene sind willkommen. Einfach ohne Anmeldung vorbei kommen, die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr Infos