Kinder in Trennungssituationen stärken

ein Themenabend für Alleinerziehende und Patchworkfamilien
mit Jennifer Rau und Rauf Shashtari von der Familienberatungsstelle Ehrenfeld

Wann und wo? Freitag, 29.11.2019 von 17 bis 19 Uhr im Bürgerzentrum Ehrenfeld

Der Eintritt ist frei!

Eine parallele Kinderbetreuung ist vorhanden. Anmeldung (für die Kinderbetreuung): n.winterhoff@bueze.de

Sind Sie alleinerziehend oder leben in einer Patchworkfamilie und stellen sich oft die Frage, wie Sie ihr Kind in der neuen Lebenssituation am besten unterstützen können? Eltern bleiben auch nach einer Trennung durch die Kinder verbunden. Trotzdem bringt die neue familiäre Situation verschiedene Herausforderungen mit sich. Um die Bedürfnisse der Kinder nicht aus den Augen zu verlieren, ist es erforderlich, dass Mütter / Väter / Eltern lernen, diese zu erkennen.

Tipps & Tricks für Alleinerziehende und Patchworkfamilien verraten Jennifer Rau und Rauf Shashtari von der Familienberatungsstelle Ehrenfeld. Wir freuen uns, diesen Themenabend aus dem letzten Jahr noch einmal zu wiederholen.

Diese Veranstaltung wird gefördert durch die RheinEnergieStiftung Familie.

Veedel-Guide Workshop

(Neue) Ehrenfelder*innen (du?!) werden als Veedel-Guides qualifiziert. Unter anderem Menschen mit Fluchterfahrung möchten wir darin bestärken, ihre bereits gewonnen Kenntnisse im Stadtteil an ihre Peergroup weiterzugeben.

Tag I: 16.11., 9 – 17 Uhr
Stadtteilerkundung & Routenentwicklung mit Historiker Ralf Stöcker

Tag II: 17.11., 10 – 17 Uhr
Auf in die Umsetzung: Touren testen! mit CityLeaks & DOMiD

Gemeinsame Mittagspause bei internationaler Küche am Samstag und Sonntag!

Für einen erfolgreichen Abschluss des Workshops ist die Teilnahme an beiden Tagen Voraussetzung.

Du willst Veedels-Guide werden? Beantworte uns folgende Frage:
Welchen Ort in Ehrenfeld muss man kennen?
Schick die Antwort an:
d.khamis@bueze.de
bei Fragen: Tel. 0221 – 546 21 76

Erzieher o. Sozialarbeiter (m/w/d) in Teilzeit

Stellenangebot

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher o. Sozialarbeiter (m/w/d) in Teilzeit

(19,5 Stunden).

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld ist als soziales und kulturelles Zentrum seit 39 Jahren wichtiger Akteur bei der Unterstützung von Gruppen im Stadtbezirk Köln-Ehrenfeld. Die Arbeit basiert auf den Grundprinzipien: Lebensweltbezug; Nutzer*innenorientierung; Bürger*innennähe; Selbsthilfe zur Selbstorganisation; Bürger*innenbeteiligung; emanzipatorische Arbeit; Vernetzungsarbeit.

Im Rahmen einer Projektförderung zur Stärkung von Jugendlichen mit Fluchterfahrung und osteuropäischen Jugendlichen haben wir in unserem Jugendbereich eine halbe Stelle zu besetzen.

Erzieher o. Sozialarbeiter (m/w/d) in Teilzeit weiterlesen

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit gesucht

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld sucht zum 1. Januar 2020 eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit

(39 Wochenstunden).

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld ist als soziales und kulturelles Zentrum seit 39 Jahren wichtiger Akteur bei der Unterstützung von Gruppen im Stadtbezirk Köln-Ehrenfeld. Die Arbeit basiert auf den Grundprinzipien: Lebensweltbezug; Nutzer*innenorientierung; Bürger*innennähe; Selbsthilfe zur Selbstorganisation; Bürger*innenbeteiligung; emanzipatorische Arbeit; Vernetzungsarbeit.

Für unseren Jugendbereich suchen wir eine Fachkraft mit Bereichsverantwortung. Der Bereich umfasst Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit, geschlechterspezifische und demokratiefördernde Projekte, erlebnispädagogische Angebote sowie Integrationsförderung. M,

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit gesucht weiterlesen

Lockeres Laufen

für Menschen ab 50 und Senior*innen

freitags
17:00 bis 18:00 Uhr

Eingeladen sind alle Laufanfänger und Laufanfängerinnen, um Schritt für Schritt in Bewegung zu kommen. Angeleitet von einem erfahrenen Läufer, selber 64 Jahre alt, üben wir kurze Strecken mit Pausen.

Sie sind noch nie oder lange nicht mehr gelaufen? Sie fürchten sich vor Anstrengungen? Sie wollen nicht alleine laufen?
Das Angebot ist genau richtig: Wir gehen zügig zu Fuß, laufen dann wieder ein wenig, um langsam in Bewegung zu kommen.

Probieren Sie es aus!

Laufen beugt Krankheiten wie Herzinfakt oder Schlaganfall vor und hält jung. An jedem Termin können Sie Fragen stellen, Zweifel und Wünsche äußern und einfach mal ausprobieren, ob es Ihnen gut tut.
Der Kurs ist KOSTENLOS. Treffpunkt ist auf der Terrasse vor dem Eingang zum Bürgerzentrum Ehrenfeld.

Anmeldung und Informationen unter:

Esther Schurna
e.schurna@bueze.de
0221/5462175

Kinder stärken – Gruppenangebot für Kinder in Trennungssituationen im BüzE (Altersgruppe: von 7 bis 11 Jahren)

Begleitet von Frau Große und Herr Shashtari der Familienberatungsstelle Köln Ehrenfeld

Trennung bedeutet Veränderung. Mit der Trennung der Eltern beginnt für die Kinder eine Zeit der Unsicherheit und Neuorientierung. In dieser schwierigen Situation brauchen Kinder die Gewissheit, dass sie mit ihren Gefühlen und Sorgen nicht alleine sind. In kleinen Gruppen haben die Kinder die Möglichkeit, sich spielerisch mit dem Thema Trennung auseinander zu setzen und sich auszutauschen. Durch Spiele und kreatives Gestalten lernen sie ihre Stärken wahrzunehmen. Dadurch werden neue Wege der Bewältigung eröffnet.

Kinder stärken – Gruppenangebot für Kinder in Trennungssituationen im BüzE (Altersgruppe: von 7 bis 11 Jahren) weiterlesen

Ferienfreizeit: letzte freie Plätze

Das BüzE freut sich mitteilen zu können, dass es auch dieses Jahr wieder im Rahmen der Spendenaktion „Ein Ferientag für ein Kind“, eine Ferienfreizeit geben wird.

Dieses Jahr geht es vom 19.07- 25.07.2019 auf die schöne Insel Borkum an der Nordsee!
Für die Ferienfreizeit wird ein Kostenbeitrag von 50 Euro pro Kind erhoben.

Da in der ersten Runde der Anmeldungen bereits alle Plätze für männliche Teilnehmer bereits reserviert worden sind, vergeben wir aus paritätischen Gründen nur noch Plätze an Teilnehmerinnen zwischen 13 und 18 Jahren.

Ferienfreizeit: letzte freie Plätze weiterlesen

YourBase

Du hast Stress, Fragen oder Probleme?
Ganz egal ob…
                   – mit der Polizei oder dem Gericht,
                   – weil du keine Wohnung oder Schulden hast,
                   – in der Schule oder Ausbildung,
                   – mit der Familie oder mit Freunden,
                   – zum Thema Liebe und Sexualität

Oder Du fühlst dich einfach scheiße und weißt nicht wohin?

Du bist zwischen 12 und 27 Jahren, bei uns bekommst du Unterstützung!
Du kannst mit uns über alles reden.
Schreib uns, ruf an oder komm vorbei!

YourBase ist für dich:
                    – Anonym
                    – Vertraulich
                    – Kurzfristig
                    – Kostenlos

Offene Sprechstunde:
Montag: 10 – 14 Uhr
Dienstag: 10 – 17 Uhr, ab 13 Uhr wechselndes Freizeitangebot
Mittwoch: 10 – 14 Uhr
Donnerstag: 10 – 17 Uhr, ab 13 Uhr Kochangebot

Ansprechpartnerinnen:
Laura Nümm
l.nuemm@bueze.de
0176 36303905

Vanessa Dick
v.dick@bueze.de
0176 56701297

Zum YourBase Flyer

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Gesprächsgruppe für Schwangere ohne Partner*in

  • zum gegenseitigen Kennenlernen, Austauschen und Vernetzen
  • um gemeinsam die anstehenden Themen zu besprechen
  • für neue Kontakte, auch über die Schwangerschaft hinaus!

Start: November 2018 im Bürgerzentrum Ehrenfeld
Die Gesprächsgruppe wird sich alle zwei Wochen treffen.

Termine werden noch bekannt gegeben.

Kontakt und Anmeldung:
Ramona Selzer / r.selzer@bueze.de / 0221 54 62 176

Diese Veranstaltung wird gefördert von der RheinEnergieStiftung Familie.