Ferienfreizeit: letzte freie Plätze

Das BüzE freut sich mitteilen zu können, dass es auch dieses Jahr wieder im Rahmen der Spendenaktion „Ein Ferientag für ein Kind“, eine Ferienfreizeit geben wird.

Dieses Jahr geht es vom 19.07- 25.07.2019 auf die schöne Insel Borkum an der Nordsee!
Für die Ferienfreizeit wird ein Kostenbeitrag von 50 Euro pro Kind erhoben.

Da in der ersten Runde der Anmeldungen bereits alle Plätze für männliche Teilnehmer bereits reserviert worden sind, vergeben wir aus paritätischen Gründen nur noch Plätze an Teilnehmerinnen zwischen 13 und 18 Jahren.

Ferienfreizeit: letzte freie Plätze weiterlesen

Euer Ort im Veedel

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld (BüzE) hat ab sofort große Kapazitäten im Konzert- und Veranstaltungssaal frei und sucht neue Freund*innen für das gute Leben im Veedel!

Ehrenfeld unterliegt einem ständigen Wandel: Altes wird neu belebt, wird veredelt, fällt aber auch häufig weg. Dann geht die Suche weiter. Und jetzt kann das BüzE euer Ort im Veedel werden.

Euer Ort im Veedel weiterlesen

Freitag: DER NEUE PLANET & BOON GOON

Freitag  17. Mai, 21 Uhr im Basement
Eintritt 5€

Die c/o pop ist Anfang Mai erstmals zu Gast im BüzE|Bürgerzentrum Ehrenfeld – und das gleich mit mehreren Konzerten und Partys in den verschiedenen Veranstaltungsräumen des Hauses. Unsere Konzertreihe PANIC ROOM präsentiert sich deshalb erstspäter im Monat, am Freitag, 17. Mai, mit einer der angesagtesten neuen Kölner Rockbands – unwiderstehlich, aufregend, einfach nur fabelhaft: DER NEUE PLANET. Support gibt es durch BOON GOON.

Freitag: DER NEUE PLANET & BOON GOON weiterlesen

MIT SYLABIL SPILL RAPPEN!

Unser neuer Jugend-Workshop zum Thema „Diskriminierung“

Der Termin am Fr. 17. Mai, 15 Uhr fällt kranheitsbedingt aus!

Nächster Termin: Di. 21.05., 17 Uhr, Eintritt frei!

Im Rahmen unseres Projektes „#Grenzenlos“, wird der deutsche Rapper „Sylabil Spill“, gebürtig „Musitu Kumuini“, welcher bereits aufgrund seiner kongolesischen Herkunft selbst von Diskriminierungserfahrungen betroffen ist,  mit unseren Jugendlichen zusammen über Diskriminierung sprechen und ein kleines musikalisches Projekt auf die Beine stellen.

Sylabil Spill sieht selbst in seiner Kunst ein Ventil, um der Wut über Diskriminierungserfahrungen Luft zu machen und möchte der Jugend diesen Weg des Umgangs weitervermitteln.

Wenn Ihr Euch dafür interessiert, könnt ihr gerne dazu stoßen! Wir freuen uns!

-> Weitere Infos zu Sylabil Spill: Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Sylabil_Spill
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=qCWUe0XYWuU

c/o Ehrenfeld im BüzE

Der Eintritt ist komplett F R E I

Samstag, 04.05.2019
***Saal***
17:45 HOPE
19:00 Mavi Phoenix
21:00 Die Nerven
23:00 MALUGI (Club Heart Broken)
1:30 Juba (Club Heart Broken)
3:00 RIP Swirll (Club Heart Broken)

***Basement***
16:00 q[lit]*clgn x Spoken Word
19:00 Club Heart Broken Speed Dating

***Terrasse***
17:10 Weintasting der Generation Riesling
18:40 Weintasting der Generation Riesling

Sonntag, 05.05.2019
***Saal***
16:45 Monako
18:00 Ilgen-Nur
20:00 Adam Naas

***Terrasse***
16:30 Weintasting der Generation Riesling
17:45 Weintasting der Generation Riesling

Das komplette c/o Ehrenfeld Programm findet ihr hier: bit.ly/coehrenfeld2019

Wer? Wann? Was? Klickt euch durch den nigelnagelneuen TIMETABLE: bit.ly/Timetable2019

PANIC ROOM @ Ehrenfeld Hopping

Timetable for tonight (27.04.)

18:00 Uhr Kneipe macht auf

20:00 Uhr Einlass Konzertsaal

20:30 Uhr Hohl (Live)

21:30 Uhr Halbwolf (Live)

23:00 Uhr „I LOVE YOU BUT I’VE CHOSEN D I S C O“ DJ MARCUS at the controls!

Für den kompletten Abend gilt: EINTRITT FREI !

Mehr Infos: https://www.facebook.com/events/429082161163270

Heute: Rap Workshop

Unser neuer Jugend-Workshop: MIT SYLABIL SPILL  RAPPEN!

Am Donnerstag, den 25.04.2019, findet in unserem Haus ein Rap-Workshop zum Thema „Diskriminierung“ statt. Im Rahmen unseres Projektes „#Grenzenlos“, wird der deutsche Rapper „Sylabil Spill“, gebürtig „Musitu Kumuini“, welcher bereits aufgrund seiner kongolesischen Herkunft selbst von Diskriminierungserfahrungen betroffen ist,  mit unseren Jugendlichen zusammen über Diskriminierung sprechen und ein kleines musikalisches Projekt auf die Beine stellen. Sylabil Spill sieht selbst in seiner Kunst ein Ventil, um der Wut über Diskriminierungserfahrungen Luft zu machen und möchte der Jugend diesen Weg des Umgangs weitervermitteln.  

-> Genauere Infos: Uhrzeit: 13- 17 Uhr, Ort: Im Jugendbereich unseres Bürgerzentrums, Kosten:  Eintritt ist frei  

-> Weitere Infos zu Sylabil Spill: Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Sylabil_Spill Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=qCWUe0XYWuU

Tanz in den Mai

mit der 6 köpfigen Rock-Cover-Band

»so far – so Good«

30.04.2019

Einlass 19 Uhr (Grilleröffnung)
Beginn 20 Uhr

 Eintritt 5,-€
anschließend Fete

»Sympathy for the Devil«

mit DJ Roosevelt & Ira Lee

Cover Rock aus Köln

Die Band setzt sich zusammen aus sechs Musikern, die die Zeit der 70`er und 80`er Jahre wieder aufleben lassen.
Mit:

„Mickey“ Michael Hymmen (Orgel, Piano, backvoc.),
„Radi“ Peter Radermacher (Leadgitarre, vocals)
„Opa“ Jörg Engels (Schlagzeug)
Daniel Nießen (Bassgitarre)
Norman Eisenhut (Rhythmusgitarre)
„Heinzi“ Heinz Schubert (Gesang)

Büze Ehrenfeld, Venloer Straße 429

Tanz in den Mai weiterlesen