Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mut

Freitag, 3. Juli - Mittwoch, 26. August

Ausstellungsflur Erdgeschoss
Mein Name ist Mascha Krupka und ich bin 23 Jahre alt. Ich lebe seit 2016 in Köln und besuche derzeit ein Berufskolleg mit gestalterischem Schwerpunkt.

In der Ausstellung zum Thema Mut beschreibe ich meinen ganz persönlichen Weg, wie ich zur Malerei kam und was es mit mir gemacht hat diese künstlerische Ader auszuleben. Ich würde sagen, dass die Kunst mir enorm geholfen hat meine Persönlichkeit weiterzuentwickeln und ich denke, dass es total wichtig ist, Menschen daran Teil haben zu lassen und zu zeigen, was man mit etwas Mut alles erreichen kann. In diesem Sinne hab ich mich gefragt, in wie fern genau diese Menschen, egal in welchem Bereich sie arbeiten, wie alt sie sind, oder welchem Geschlecht sie angehören, ähnliche Erfahrungen mit dem Thema Mut gemacht haben. Um das herauszufinden habe ich einen Fragebogen entworfen und so die Stimmen unterschiedlichster Menschen eingefangen und künstlerisch dargestellt. Die jeweiligen Antworten sind anonym und können somit keiner Person zugeschrieben werden. Ich möchte so eine Verbindung zwischen den Menschen schaffen und zeigen, dass wir uns oft ähnlicher sind, als wir vielleicht denken. Ich möchte gerne den Blick auf die kleinen Momente, Prozesse und Freuden des Lebens lenken. Diese gehen so oft im Rausch des Alltags unter, sodass wir den Blick für das Wesentliche manchmal verlieren. Diese Ausstellung soll eine Geste der  Wertschätzung sein und die Besucher einladen in sich zu gehen.

Die Ausstellung ist von Freitag 03.07.2020 bis Mittwoch 26.08.2020
zu den Öffnungszeiten des BüzE zu besichtigen.

Details

Beginn:
Freitag, 3. Juli
Ende:
Mittwoch, 26. August
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ausstellungsflur Erdgeschoss