Alleinerziehende

»Gesprächskreis für Alleinerziehende«

Alleine erziehen, das ist für viele Kölner*innen Alltag. Eine Auszeit davon gibt es immer dienstags ab 16 Uhr im BüzE:

Jeden Dienstag von 16 – 18 Uhr treffen sich im BüzE Alleinerziehende, einerseits zum Austausch über vielfältige Themen und andererseits auch zum Planen gemeinsamer Aktivitäten. Für die Kinderbetreuung in einer angrenzenden Spielecke sowie Kaffee und Tee ist gesorgt. Für größere Kinder ab 8 Jahren steht parallel auch unsere hausinterne Hausaufgabenhilfe zur Verfügung.

Meldet euch, neue Gesichter sind herzlich willkommen!

Gruppenleitung: Ramona Selzer
E-Mail: r.selzer@bueze.de
Tel.: 0221 / 546 21 76

Diese Veranstaltung wird gefördert durch die RheinEnergieStiftung Familie.

 

»Eltern-Kind-Gruppen für Alleinerziehende mit Baby/Kleinkind«

Im BüzE gibt es Eltern-Kind-Gruppen speziell für Alleinerziehende! Die Gruppen finden jeden Montag statt, und werden von einer Ergotherapeutin angeleitet. Es gibt Spiel-, Bewegungs- und Entspannungsangebote in einer kindgerechten Umgebung. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich mit anderen Alleinerziehenden auszutauschen.

Montags, 13:45 Uhr:
Gruppe für Alleinerziehende mit Baby/Kleinkind zwischen 0 Monaten und 3 Jahren.

Montags, 16:00 Uhr:
Gruppe für Alleinerziehende mit Kleinkind zwischen 1 und 3 Jahren.

Anmeldung erforderlich. Kosten: nur 5€ pro Monat (15€ pro Quartal)

Anmeldung für die Gruppen:
Ramona Selzer
E-Mail: r.selzer@bueze.de
Tel.: 0221 / 546 21 76

Diese Veranstaltungen werden vompariin Kooperation mit dem Bürgerzentrum Ehrenfeld durchgeführt.