Ein Ferientag für ein Kind

Fast jedes Jahr eine Ferienfreizeit mit Kindern, die sonst nicht
in Urlaub fahren könnten. Organisiert vom BÜZE – finanziert
durch Spenden von Ehrenfelder Geschäftsleuten, Bürgerinnen
und Bürgern.

effek14-3In Ehrenfeld gibt es viele Kinder, deren Eltern sich keinen Urlaub leisten können. Kinder, die das ganze Jahr über in kleinen Wohnungen wohnen und ihren Alltag bestehen müssen. Diesen Kindern wollen wir es ermöglichen einmal einen schönen Sommerurlaub zu machen, auszuspannen und mal richtig etwas zu erleben, was Körper und Geist erfrischt. Hierfür hat sich das Bürgerzentrum folgendes ausgedacht:

Die Aktion „Ein Ferientag für ein Kind“
Wir veranstalteten im Jahr 2016 zum dreizehnten Mal eine Ferienmaßnahme für 15 – 20 Kinder. Für eine Summe von 25,- € (eine „AKTIE“) kann jeder Mensch oder jede Firma einem Kind einen Tag in dieser Maßnahme spenden. Wir vom Bürgerzentrum Ehrenfeld können dafür garantieren, dass jede AKTIE einen Tag Urlaub für ein bedürftiges Kind bedeutet, denn: Alle anderen Kosten wie Werbung, Organisation, Verwaltungsaufwand usw. tragen das Bürgerzentrum und die beteiligten Partner. Mitfahrende Kinder werden von uns nach Bedürftigkeit ausgewählt.

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld
Seit 35 Jahren leistet das Bürgerzentrum Ehrenfeld soziale und kulturelle Arbeit im Stadtteil, mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Die Arbeit mit Kindern beinhaltet Freizeitgestaltung in kreativen Angeboten, Spielgruppen und offenem Bereffek14-2eich. Wir leisten Hausaufgabenhilfe und unterstützen Kinder in ihren Belangen. Ferienmaßnahmen mit spielerischen Aspekten und pädagogischem Anspruch spielen bei uns eine wichtige Rolle. Wir begleiten Kinder oft über einen Zeitraum von mehreren Jahren in verschiedenen Lebenssituationen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerzentrums kennen die Lebenslage vieler Kinder in Ehrenfeld persönlich: Beengte Wohnverhältnisse, Leben in kinderreichen Familien, Arbeitslosigkeit der Eltern und Abängigkeit von der Sozialhilfe. Ganz gleich, wo man die Verantwortung für diese Situation sucht – die Leidtragenden sind die Schwächsten im Glied: Die Kinder
Auch wenn es so aussieht, wie der berühmte Tropfen auf den heißen Stein, können wir mit unserem Einsatz und Engagement – und Ihrem Geld – diesen Kindern erlebnisreiche Ferientage ermöglichen.

Wir haben ein SONDERKONTO für diese Aktion eingerichtet, auf das Ihre Spende für die Aktion „Ein Ferientag für ein Kind“ eTraveler Digital Cameraingezahlt wird.
Spenden Sie 25,- € für einen unvergeßlichen Tag für ein Kind, oder Sie steuern je nach Möglichkeit eine beliebige Summe bei. Geben Sie für mehrere Kinder oder mehrere Tage eine Summe Ihrer Wahl. Sie erhalten von uns das Versprechen, daß Ihr Geld vollständig ankommt, und Sie erlangen eine oder mehrere Aktien als symbolisches Zeichen für Ihre Hilfe.

SPENDENKONTO bei der Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE25370205000007028302
BIC: BFSWDE33XXX

Verwendungszweck: Ein Ferientag für ein Kind

Bürgerzentrum Ehrenfeld
Xenia Kuhn
Venloer Straße 429
50825 Köln

Telefon: 0221 / 5462176
Mail: ferientag@bueze.de
web: www.bueze.de

Möchten Sie ein Kind zur Freizeit anmenden?
Klicken Sie hier!