Unsere Beratungsmöglichkeiten

Seite vorlesen lassen

Allgemeine Beratung
Wenn es um allgemeine Lebenhilfe, Fragen zur Sozialhilfe u.ä. geht, sind Sie bei Frau Hermes-Sponheimer richtig: Tel. 0221 / 5462177. Die Beratung erfolgt im Bedarfsfall zu allgemeinen Lebensfragen und führt unter Umständen zu Weiterleitung und Vermittlung von Fachberatung, je nach Fall und Situation.


Beratungsangebot für Kinder & Jugendliche
Im Kinder- sowie Jugendbereich gibt es für Kinder & Jugendliche grundsätzlich die Möglichkeit einer persönlichen Beratung. Sie erfolgt im Bedarfsfall zu allgemeinen Lebensfragen und führt unter Umständen zu Weiterleitung und Vermittlung von Fachberatung, je nach Fall und Situation
Martin Zienke und Esther Schurna, Tel. 0221 / 5462175


»BERUFSORIENTIERUNG UND BERATUNG«
im offenen Jugendtreff

für Jungen und Mädchen: donnerstags, 17:00 – 20:00 Uhr
für Mädchen: mittwochs,17:00 – 20:00 Uhr


Orientierungshilfe für Geflüchtete und Ehrenamtliche

freitags, 15:00 – 16:00 Uhr, oder nach Vereinbarung: x.kuhn@bueze.de

Deutsch und Englisch

Die Sprechstunde richtet sich an Geflüchtete und Ehrenamtliche die auf der Suche nach Anlaufstellen, Angeboten oder Beteiligungsmöglichkeiten sind.

guidence for refugees and volunteers

Every Friday, 3–4 p.m. or with appointment: x.kuhn@bueze.de

German and English

This consultation is open for refugees or interested volunteers that are seaching for informations about projekts, activities, service points and opportunies for participation.


»Netzwerk für Geflüchtete mit Behinderung«
dienstags, 10:00 – 12:00 Uhr, kostenlos
Sprechstunde ohne Voranmeldung.

Ansprechpartner:
Wolfram Buttschardt,
w.buttschardt@diakonie-michaelshoven.de,
Tel.: 0173 9059725
(Deutsch und Englisch)

Khaled Noby Mohamed,
k.noby-mohamed@diakonie-michaelshoven.de ,
Tel: 0151 5484 3158  (Arabisch, Englisch, Deutsch)