Stellenangebot: Koch/Köchin

Stellenangebot

Der Bürgerzentrum Ehrenfeld e.V. sucht zum 15. August 2018

Eine*n Koch/Köchin Teilzeit (30 Wochenstunden).

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld ist ein sozial-kulturelles Stadtteilzentrum. Seit 38 Jahren engagieren wir uns für den Erhalt und die Steigerung der Lebensqualität der Menschen im Veedel.

Unser Haus betreibt eine eigene Gastronomie: das BüzE-Bistro arbeitet in einem bunten Team und mit viel Leidenschaft. Als zugelassener Betrieb nach EU-Norm kochen wir täglich liebevoll 500 Essen für Kindergärten und Schulen im Veedel. In unserem Mittagsgeschäft verwöhnen wir unsere Gäste und auch abends bieten wir BüzE-Besucher*innen eine abwechslungsreiche Karte. Zudem begleiten wir Veranstaltungen im Haus gastronomisch. Zum Schuljahresbeginn 2018/2019 treten wir als Caterer in der Helios-Gesamtschule am Schulstandort Borsigstraße auf.

Für den Betrieb des Standorts Borsigstraße suchen wir eine verantwortliche Küchenhilfe.

 

Ihre Aufgaben:

  • Frische Schulbekochung an vier Tagen (Montag bis Donnerstag) mit je 5,5 Einsatzstunden
  • Essenausgabe, Reinigung von Küche, Speisesaals und Geschirr
  • Einbringen eigener Ideen zur Optimierung des Angebots
  • Kochen im Restaurant-Betrieb des Bürgerzentrums am Frei- und Samstagen

 

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung und im Al la Carte-Geschäft
  • Gute Kenntnisse des Standards Gemeinschaftsverpflegung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung
  • Gute Kenntnisse der betreffenden EU-Vorschriften, insbesondere der Hygiene
  • selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit

Die Stelle ist befristet auf ein Jahr, eine Verlängerung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt im TVöD, Entgeltgruppe 5.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an Andreas Pöttgen.

Gerne: a.poettgen@bueze.de