Juni 2017

Seite vorlesen lassen Teil 1
Seite vorlesen lassen Teil 2

Freitag,  02.06.2017
17:00–20:00 Uhr

»OASE« SPIELEABEND UND STAMMTISCH Spieleabend-1
im Büzecafé

Für Menschen mit und ohne Behinderung
Mensch-ärgere-dich-nicht, Kartenspiele und auch ganz neue Spiele!
Einfach kommen und mitspielen!

Infos bei Martin Zienke
Tel. 0221 / 5462175, m.zienke@bueze.de


Freitag, 02.06.2017
Einlass 21:00 Uhr, Eintritt frei

FirstFriday_Version2010_ResizedDjane Walumm presents
»FIRST FRIDAY«

Jeden 1. Freitag im Monat der kultige Ehrenfelder Schwoof mit Musik von Classics bis Charts, Oldies, Rock, Pop, Soul.

Info:
www.dj-walumm.de


Samstag, 03.06.2017
20:00 Uhr, Eintritt frei!

»SYMPATHY FOR THE DEVIL«
Die generationsübergreifende Fete mit den Musiktiteln der rotzfrechen Jahre bis heute. Wünsche werden beachtet, nur Heino und Yoko Ono müssen draußen bleiben, dafür sorgt schon am Pult: DJ Roosevelt & Ira Lee. Mit Rategewinnspiel, leckeren Kleinigkeiten, Salätchen, Bier vom Fass, Weine, etc.


Sonntag, 04.06.2017
11:00 – 17:00  Uhr

»FLOHMARKT«
12,- € pro gestelltem Tisch, Aufbau ab 10 Uhr,
Außenstellplätze: 5,- € pro 2 Meter!

Anmeldung: 0221 / 54 21 11, info@bueze.de
Kleider, Bücher, Tonträger – keine Neuware oder Möbel


Sonntag, 04.06.2017
20:00 Uhr

»SQUARD«
Eine Mischung aus Curling & Billard
›Turnier‹, Startgeld 5,- € pro Team

Anmeldung im Infobüro
Mail: info@bueze.de
Telefon: 0221 / 54 21 11


Donnerstag, 08.06.2017
15:00 Uhr

»CAFE AGIL«
Spielen, Spielen, Spielen (Scrabble, Rommé…)

Info:
Dagmar Hermes-Sponheimer
Tel. 0221 / 5462177
d.hermes-sponheimer@bueze.de


Freitag, 09.06.2017
Beginn: 20:00 Uhr, Eintritt frei

»JAM – together«
Offene improvisierte Live-Session
mit Opener-Band

»JAM – together« 


Samstag, 10.06.2017
12:00 – 15:00 Uhr

»MÜNZVEREIN KÖLNER MÜNZFREUNDE (RMF)«
www.koelner-muenzfreunde.de


Samstag, 10.06.2017
ab 21:00 Uhr

»DANCE UP-FRAUENDISCO«
21:00 Uhr: Standardtanz,
22:00 Uhr: 70iger bis aktuelle Charts

Eintritt: AK 7,- €, www.dj-catrin.de


Sonntag, 11.06.2017
09:30 – 12:00 Uhr

PHILATELISTEN – CLUB »Rheinpost e.V.«
Briefmarken–Münzen–Telefonkarten–Tausch

Info:
W. Wachtel,
Tel. 0221 / 557031
buero.wachtel@t-online.de


Sonntag, 11.06.2017
11:00 – 15:00 Uhr

»Frühstücken mit Escht Kabarett«
Erlebt einen unvergesslichen Sonntagvormittag mit einem reichhaltigen Frühstückbuffet im Saale und auf der Terrasse, sowie dem Künstler

›ACHIM KNORR‹
mehr Info auf :
www.achimknorr.de

 Der Bühnenköbes Christian B. ist auch dabei

 Eröffnung Frühstückbuffet 11:00 Uhr,
Künstlereingabe 12:00 Uhr
und dann in unregelmäßigen Abständen

Eintritt 11,- € ( inklusive Frühstückbuffet – Außer Getränke)
Ende ca. 15:00 Uhr
Reservierung über Mail: termine@eschtkabarett.de
oder Telefon: 0221 / 542 111
oder im BüzE-Bistro


Sonntag, 11.06.2017
16:00 Uhrkoelntanzt-logo

»KÖLN TANZT!«
Infos: www.facebook.com/koelntanzt
Tanz-Battle für Tänzer aller Stilrichtungen. Vorbei kommen, zuschauen, mit tanzen!


Freitag,  16.06.2017
17:00–20:00 Uhr

»OASE« SPIELEABEND UND STAMMTISCH Spieleabend-1
im Büzecafé

Für Menschen mit und ohne Behinderung
Mensch-ärgere-dich-nicht, Kartenspiele und auch ganz neue Spiele!
Einfach kommen und mitspielen!

Infos bei Martin Zienke
Tel. 0221 / 5462175, m.zienke@bueze.de


Samstag, 17.06.2017

»Radkomm #3«
Ja, wir machen es wieder.

Unter dem Motto STADT RAD LUFT werden wir Fragen rund um CO, HC, NO, Feinstaub, Lärm und anderen Emissionen diskutieren, die buchstäblich unser Leben gefährden. Wie kann eine neue, fahrrad-orientierte Verkehrspolitik endlich Abhilfe schaffen? Was können Industrie und Handel dazu beitragen. Und was können wir selbst tun, um etwas zu verändern? Darum geht es auf der RADKOMM #3.

Wir freuen uns schon sehr auf den Tag und auf euch, unsere Besucher und damit die Gestalter der RADKOMM. Wie 2016 werden wir wieder im BüZe Ehrenfeld zu Gast sein. Und zwar am Vortag des Tag des guten Lebens der AGORA Köln und der Fahrradsternfahrtein echtes Fahrradwochenende also.

Weiter Informationen unter: http://www.radkomm.koeln/


Sonntag 18.06.2017
ab 15:00 Uhr

»BÜZE-BINGO«
Immer ein toller Hauptpreis zu gewinnen
Teilnahmegebühr 2,- € pro Schein. Kaffee und Kuchen zu günstigen Preisen.

Jetzt schon einen Platz reservieren unter Tel. 0221 / 542111
oder E-Mail: bingo@bueze.de


Donnerstag, 22.06.2017
15:00 Uhr

»CAFE AGIL«
Spielen, Spielen, Spielen (Scrabble, Rommé…)

Info:
Dagmar Hermes-Sponheimer
Tel. 0221 / 5462177
d.hermes-sponheimer@bueze.de


Freitag, 23.06.2017
Einlass: 20:00 Uhr, Eintritt 5,- €

»Escht Kabarett-Show auf dem Grill«
Kölns absurdeste Klein-Kunst-Show.
(Schirmherr Jürgen Becker)
Sechs Künstler und ein Bühnenköbes.
Mit Grill-Spass, Salätchen, Bier vom Fass, Weine, etc.

Eintritt 5,- €
Einlass 19:00 Uhr (Grill-Eröffnung)
Beginn 20:00 Uhr
Reservierung über: www.eschtkabarett.de


Samstag, 24.06.2017

»VERLIEBT IN KÖLN«
26. KoKoBe Kennenlernparty
Für Menschen mit Behinderung und Freunde

Infos: Tel. 126 18 26,
www.kokobe-koeln.de
Wenn Sie Unterstützung benötigen, bringen Sie bitte Ihre persönliche Assistenz oder Begleitung mit.
Veranstalter: KoKoBe Köln und BüzE e.V.


Dienstag, 27.06.2017
19:00 Uhr, Startgeld 4,- €

»DOPPELKOPFTURNIER«
für Neulinge und Kenner
Einfach vorbeikommen und mitspielen!


Freitag, 30.06.2017
21:00 Uhr
Abendkasse 17,-€,
Vorkasse 12,-€

»Ready for Take off«
Frederic Mirage ist ein ungewöhnlicher Künstler mit vielfältiger Musik, der Beachtung verdient . Er verbindet Synth Pop, Klassik, Elektronik und Rock. Er setzt Gefühle in Musik um. Seine 1 LP Atlantic machte er 1979. Durch die Umstellung damals von Vinyl auf CD gab es keine weiteren Veröffentlichungen da er keinen mainstream umsetzte. Erst 2012 wurde Frederic Mirage wiederentdeckt weil ein New Yorker Rapper einen Text auf eines seiner Stücke machte und  in den USA / NEW York veröffentlichte mit dem Titel: „Cheap Whorse and Champagne“. Es folgten darauf  3 Veröffentlichung hier in Deutschland von bisher nie gehörten Musiktiteln auf  2 Vinyl Alben und 1 CD.
Die Sensation dabei: die Musik wurde 1980 produziert und jetzt erst  2014 und 2015 veröffentlicht.

Die Eintrittskarten kann per E-Mail bestellt werden.
info@frederic-mirage.com

Oder im Bürgerzentrum Ehrenfeld
info@bueze.de