Nähkurse – seien Sie kreativ

realisieren Sie Ihre eigenen Kleiderideen
Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene

15

Alle Kurse können von Nähneulingen bis zu Nähprofis besucht werden.
In einer kleinen Gruppe von max. 8 Teilnehmern wird jeder bei der Herstellung seines eigenen Projekts individuell unterstützt.  

Montag18:00 – 21:00 Uhr20.04. – 25.05.20206 Termine81 €
Dienstag17:00 – 20:00 Uhr21.04. – 26.05.20206 Termine81 €
Donnerstag09:30 – 12:30 Uhr23.04. – 28.05.20205 Termine68 €
Donnerstag18:30 – 21:30 Uhr23.04. – 28.05.20204 Termine54 €
Freitag09:30 – 12:30 Uhr24.04. – 29.05.20204 Termine54 €

Nähkurspause:  30.4-1.5. 2020, 21.05.-22.05.2020

Dozentin: Birgit Mohring
Anmeldung und Infos: naehkursinkoeln@yahoo.de

c/o pop Festival 2020

c/o pop Festival findet nicht im April statt

Wir sind zutiefst traurig, aber wir müssen euch mitteilen, dass das c/o pop Festival im April 2020 wegen der Corona-Pandemie leider ausfallen muss. Nach enger Absprache mit den Behörden, unseren Förder*innen und Partner*innen, haben wir uns schweren Herzens zu diesem Schritt entschlossen. Denn ob und – wenn ja – in welchem Umfang die Einschränkungen des öffentlichen Lebens nach dem 19.4.2020 gelockert werden, ist nicht absehbar und wird erst in den nächsten Wochen und Monaten auf den Ebenen von Bund und Ländern entschieden.

c/o pop Festival 2020 weiterlesen

KÖSTER & HOCKER

Escht Kabarett-Special

KÖSTER & HOCKER – Neuer Termin

Sonntag 07. Juni um 19 Uhr ( Beginn)

Alle Karten für den 28.03. behalten ihre Gültigkeit !

mit ihrem aktuellen Programm
»WUPP« zum ersten mal im BÜZE-Ehrenfeld

Mit Grill-Spass, Salätchen und Gesöff.
Eintritt 20,- Euro (inclusive vvk)
Anschließend Fete: »Sympathy for the Devil«
mit DJ Roosevelt & Ira Lee
Reservierung über www.eschtkabarett.de

Fragestunde für Smartphone, Tablet und PC

Jeden 1. Dienstag, 14:00 bis 16:00 Uhr

Sie brauchen Hilfe?
Wir helfen Ihnen gerne und suchen zusammen mit Ihnen nach Lösungen.
Dabei werden Sie vertrauter mit den Geräten.
Oft können Sie auftretende Probleme dann später selbst lösen.

Ihr neues Gerät muss eingerichtet werden?
Gerne gehen wir mit Ihnen alle Einstellungen durch und sorgen dafür,
dass Sie so erreichbar sind, wie Sie möchten.

Sie überlegen, ein Tablet oder Smartphone anzuschaffen?
Wir schauen zusammen mit Ihnen, was am besten zu Ihnen passen könnte. Oft muss es gar nicht das Neueste und Teuerste sein.

Wir haben genug Zeit, um Ihnen alles in Ihrem Tempo zu vermitteln.
Kommen Sie auch mit den sogenannten „dummen“ Fragen zu uns,
denn dafür gibt es meistens sehr verständliche Antworten.
Hier unterscheiden wir uns von einigen anderen, die mal eben schnell alles auf Ihrem Endgerät einstellen und Sie dann staunend alleine damit zurück lassen.

Information:
Dagmar Hermes-Sponheimer
0221 / 546 21 75
d.hermes-sponheimer@bueze.de

Hommage an den Frühling

Anneliese Fricke

Malerei

Ausstellung: 06.03.bis 31.05.2020

Vernissage:
Freitag 06.03.2020, 18:00 Uhr

In meinen Bildern habe ich die Natur, Blumenbilder und Landschaften in den Vordergrund gestellt.

Frühling bedeutet für mich Neubeginn, Wiederkehrendes, Aufkeimendes und Fülle.

Schon als Kind, ich bin in Köln Riehl in der Nähe der Flora aufgewachsen, begeisterten mich die Farben und Formen von Blumen, Blüten, Gräsern und Bäumen. Kindheitseindrücke fließen in meine Bilder mit ein.

Es ist die Sehnsucht im Einklang mit der Natur zu leben und nicht Ausbeutung und Zerstörung.

Ich bevorzuge das Aquarell weil es eine sehr sensible, lockere und luftige Vorgehensweise ohne Vorzeichnung ermöglicht, Abstraktion entsteht schon bei der Betrachtung.

Wichtig sind mir die eigene Souveränität, Spontanität und Individualität. So verarbeite ich meine Eindrücke.

Es ist ein Traum von einer besseren Welt.

Anneliese Fricke

Die Ausstellung ist von Freitag 06.03.2020 bis Montag 27.04.2020
zu den Öffnungszeiten des BüzE zu besichtigen.